Uchtenhagenstraße 8, 16259 Bad Freienwalde

Exposé: Wohnen am Brunnenplatz: 2-Raum Erdgeschoss-Whg.

Anschrift: Uchtenhagenstraße 8, 16259 Bad Freienwalde (die Wohnung liegt links im Erdgeschoss und hat einen separaten Zugang vom Hof) - kein Treppensteigen notwendig.

Lage: Bad Freienwalde gehört zum Landkreis MOL und ist eine Kurstadt mit etwa 12.400 Einwohnern (nach Eingemeindung der umliegenden Ortschaften). Geografisch grenzt die Stadt an den Nordwestrand des Oderbruchs (Flussbett der Alten Oder) und an das Barnim-Plateau mit ca. 50-120 m über NN. In Bad Freienwalde kreuzen sich die Bundesstraßen 167 (Richtung Eberswalde, Seelow) und 158 Richtung (Berlin, Grenzübergang Hohenwutzen). Die Stadt hat einen Bahnhof (Frankfurt, Eberswalde) und Busbahnhof (Barnimer Busgesellschaft).

Beschreibung: Bad Freienwalde hat eine Altstadt und wurde im Krieg nur wenig zerstört. Die Wohnlage am Brunnenplatz besteht einerseits aus der historischen Altbebauung (Bürgerhäuser, teils mit Geschäftsunterlagerung und idyllischen Hausgärten, Häusern der evangelischen Kirche) und einem umschließenden Neubau, der bis 1996 direkt im Stadtzentrum neben der Kirche errichtet wurde. Diese Mitte der 90er Jahre erbaute Anlage besteht aus diversen Wohn- und Gewerbeeinheiten und einer Tiefgarage, die sich u-förmig um den Brunnenplatz gruppieren. Hier sind Friseur, Kosmetik, Versicherungen, Fachhandelsgeschäfte etc. angesiedelt. Die Wohnung liegt vis a vis dieser Bebauung.

Ausstattung: Von der Uchtenhagenstraße gelangt man über eine doppelflügelige Haustür in einen Hausflur, von dem es geradezu auf den gestalteten und gepflasterten Hof des Mietshauses geht. Auf dem geschlossenen Hof befindet sich links der separate Eingang zur Wohnung.

Von der Wohnungseingangstür gelangt man in einen geräumigen l-förmigen Flur mit einer großen Nische. Im Flur, vor dem Bad, befindet sich der Verteiler der Fußbodenheizung mit den Stellmotoren für die Steuerung. Der Flur ist gefliest. Zur Uchtenhagenstraße hin liegen zwei größere Wohnzimmer mit je 2 Fenstern. Ein Zimmer hat einen neuen Kunststoff-Belag Fußboden (Schlafzimmer), das andere verfügt über Laminat (Wohnzimmer). In der Mitte der Wohnung ist ein großes Bad mit Waschtisch, WM-Stellplatz, Dusche und Badewanne gelegen. Das großzügige Bad ist Wand hoch gefliest. Zum Hof hin gelegen ist die große Küche, die die Etagenheizung (Gas) mit Warmwasser-Bereitung für die Wohnung enthält.

Hinweise: Stellmöglichkeiten auf dem Grundstück für PKW sind nicht vorhanden. Die Wohnung ist unter den Wohnräumen und dem Flur weitestgehend unterkellert. Eine Kellernutzung würde nach Absprache geduldet. Den Mietern stehen als Sitzplatz Flächen unter dem Carport auf dem Hof, ein Fahrradraum und der Mülltonnenstellplatz zur Verfügung. Im hinteren Teil des Grundstücks liegen ein verpachteter Hausgarten und ein Freisitz zum Grillen und Feiern für alle Mieter.

Daten:
Zimmer: 2
Wohnfläche: 88 m²
Grundmiete: 498 €
Betriebskostenvorauszahlung: 88 €
Heizkostenvorauszahlung: ca. 100 €
Gesamtmiete: 586 € zzgl. Heizkosten, zahlbar bis zum 3. Werktag des Monats
Kaution: 1.494 € (3 KM) bei Schlüsselübergabe

Energieausweis:
Art: Bedarfsausweis
erstellt am: 17.6.2020, gültig bis: 16.6.2030
Primär-Energieträger: Gas
Baujahr lt. Ausweis: 1900
Energiebedarf: 245,66 kWh/m² und Jahr
Energieeffizienzklasse: H

Bezugsfrei ab: sofort

Ansprechpartner: Verwaltung, Beratung, Besichtigung und Vermietung - Frau Pohling / Büro, Tel. 03344-334711, Herr Kretzschmar Mobil. 0171-6881717, post@fischerstr11.de, Büro: Fischerstr. 11, 16259 Bad Freienwalde

Verkauf

EFH mit Einliegerwohnung Lindenstraße 6 Metzdorf

EFH mit Einliegerwohnung mit Pool, Garten u. großer Garage: Wohnflächen: 71 m² und 53 m² (ca. 124 m² zzgl. 11 m² Treppenhaus) und Vollkeller, Grundstücksfläche: 958 m² (ohne Wegerecht - Fläche, Baujahr 1935, Grundsanierung 1996,Energieausweis: Bedarfsausweis, Hauptenergieträger: Gas, Wert: 193,99 kWh je m² und Jahr, gültig bis 31.5.2031, KP (VB) 360.000 € zzgl. Prov. und NK... [mehr...]

Front Herrenhaus in Schiffmühle

Romantisches Herrenhaus: Wohnfläche: 362,93 m², Grundmiete: 1.789 € (entspricht 4,93 €/m²) monatlich, Betriebskostenvorauszahlung: 303 € monatlich; Heizkostenvorauszahlung: 593 € monatlich; Primär-Energieverbrauch: 273,2 kWh/m² und Jahr. Kaufpreis: 680.000 € (provisionsfrei vom Eigentümer). Bitte informieren Sie sich zu den Erwerbsnebenkosten im Land Brandenburg (Grunderwerbsteuer, Notar, Kosten der Eintragung, Kosten von Genehmigungen, Kosten des Nießbrauchs…). Wunsch des Eigentümers: Ein Verkauf kann nur in Verbindung mit einer (mind.) 5 jährigen Erstnutzung mittels befristetem Nießbrauchrecht ("Mietkauf") zustande kommen. [mehr...]