DG 3-R-Whg. Stadtrandsiedlung... Bad Freienwalde

Giebel des Hauses

Wohnen auf einer kompletten Etage

Anschrift: Stadtrandsiedlung..., 16259 Bad Freienwalde

Lage: Bad Freienwalde ist eine Kurstadt im Landkreis MOL mit rund 12.000 Einwohnern. Hier kreuzen sich die Bundesstraßen 167 (Lebus- Eberswalde- Wusterhausen/ Dosse) und 158 (Berlin-Angermünde, Hohen-wutzen). Der nächste Autobahnanschluss ist in Finowfurt an die A 11 (ca. 27 km). Der Bahnhof bedient die Verbindung Frankfurt (Oder) - Eberswalde mit Anschlussmöglichkeiten nach Berlin. Die Barnimer Busgesellschaft betreibt den ÖPNV. Die Wriezener Straße wurde jüngst saniert (Einbau Parktaschen, Verbreiterung der Fußwege und Fahrradwege, Verkehrsberuhigung durch Umgehungsstraße).

Das Grundstück befindet sich im Bereich der Stadtrandsiedlung der Kurstadt Bad Freienwalde. Es handelt sich um ein Siedlungsgebiet, das in der 30er Jahren außerhalb des Stadtkerns an der Landstraße in Richtung Wriezen entstanden ist. Hier dominieren Siedlungshäuser (Typenbauten), Einfamilienhäuser und Doppelhäuser in großzügig geschnittenen Grundstücken die Bebauung. Die Straße liegt abseits der Wriezener Straße in der Siedlung und endet mit dem Haus in einer Sackgasse. Dadurch ist die Lage als ruhig einzuschätzen. Unmittelbar hinter dem Grundstück ist eine Pferdekoppel.

Beschreibung: Das Haus wurde etwa 1997 fertiggestellt. Das Erdgeschoss wird von den Eigentümern genutzt. Zur Vermietung steht das vollständig ausgebaute Dachgeschoss mit ca. 85,14 m² Wohnfläche. Neben dem Haus und vor dem Haus bestehen Parkmöglichkeiten.

Ausstattung: Die 3-Raum-Wohnung wird über eine Treppe vom Flur im Erdgeschoss betreten. In der oberen Etage sind alle Wohnräume über einen Mittelflur verbunden. Im Uhrzeigersinn, beginnend am Giebel (Richtung Hauseingang) sind die Räume angeordnet:

Zimmer mit Drempel und Dachschrägen, Giebelfenster, Stellmöglichkeiten an der Wand zum Innenhaus, unbelichteter Abstellraum unter der Dachschräge, gefliest; großes repräsentatives Wohnzimmer unter dem Kreuzgiebel mit vorgelagertem großen Balkon, zweites Zimmer mit Drempel und Dachschrägen, Giebelfenster (Richtung Pferdekoppel), Stellmöglichkeiten an der Wand zum Innenhaus; Küche mit Dachflächenfenster und Einbauküche(wird wie eingebaut mit vermietet); Bad mit Wanne, Dusche , Waschtisch, Waschmaschinenstellplatz und Dachflächenfenster. Alle Räume sind zentral beheizt, im Bad ist für die obere Wohnung ein Wärmemengenzähler angebracht. Die Warmwasserversorgung ist zentral. Alle Fenster sind modern (Doppelglas, Thermofenster weitestgehend mit Dreh-/Kippfenster), Renovierung und Neuverlegung von Auslegeware stehen unmittelbar bevor.

Hinweise: Eine Nutzung der Außenanlage über den Eingangsbereich hinaus ist nicht vorgesehen.

Daten:
Grundmiete: 506 € monatlich
Wohnfläche: 85,14 m²
Betriebskostenvorauszahlung: 90 € monatlich
Heizkostenvorauszahlung: 105 € monatlich
Gesamtmiete: 701 €
Kaution: 1.012 € bei Schlüsselübergabe

Energieausweis:
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Primär-Energieträger: Erdgas
Baujahr: 1997
Energieeffizienzklasse: E
135,1 kWh/m² und Jahr
Bezugsfrei ab: sofort

Ansprechpartner: Beratung, Besichtigung und Vermietung Frau Pohling/ Herr Kretzschmar Tel. 03344-334711, 0171-6881717

Aus unserem aktuellen Angebot VERMIETUNG

Gewerberäume im Herrenhaus Wölsickendorf mieten: 3 Gewerberäume Grundmiete: 365 €; Gewerbefläche: Raum 205 mit 27,7m², Raum 206 mit 36m² und Raum 217 mit 25,6m² = 89,3 m²; Betriebskostenvorauszahlung: 80 €; Heizkostenvorauszahlung: 120 €; Gesamtmiete: 565 € monatlich [mehr...]

Immowelt-Partner Immobilien Verwaltung Claus Kretzschmar