Kanalstraße 28, Bad Freienwalde

Fornt des Hauses

Exposé Kleinwohnung

Lage: Bad Freienwalde ist eine Kurstadt im Landkreis MOL. Die Mietwohnung liegt im Stadtgebiet. Das Stadtzentrum ist über die Amtsstraße bzw. über den Altkietz fußläufig gut erreichbar. Zum Grundstück gehört ein weitläufiger Hof, der in Absprache zum Parken von Pkw genutzt werden kann. Ein öffentlicher Parkplatz ist unweit entfernt.

Beschreibung: Die Mietwohnung liegt im Stadtgebiet. Sie befindet sich im zweiten Obergeschoss (ausgebautes Dachgeschoss) eines teilsanierten Altbauhauses über der ehemaligen griechischen Gaststätte an der Bundesstraße 167. Das Haus ist in klassischer Steinbauweise errichtet. Trennwände im Dachgeschoss sind z.T. als trockener Innenausbau gefertigt. Die Wohnung hat Anschluss an die Zentralheizung (Gas) des Hauses. Die Warmwasserversorgung ist dezentral über E-Boiler realisiert.

Ausstattung: Die einfache Wohnung besteht aus einem kleinen Flur, von es nach rechts in das Bad/WC und geradezu in die Küche und weiter in das Wohnzimmer geht. Zum Teil sind Dachflächenfenster vorhanden. Die Räume haben eine pultartig abfallende Decke. Alle Räume haben Plattenheizkörper. Die Wände und Decken sind geweißt, bzw. Raufaser weiß. Küche und Bad haben z.T. an den Wänden und auf dem Fußboden Fliesen. Die Räume sind teilweise durch Türen voneinander getrennt. Die Fußbodenbeläge wurden erneuert (Kunststoffbelag). In der Küche steht eine Miniküche/Singleküche (Kochplatte, Kühlschrank, Waschbecken). Das Bad hat ein Waschbecken, eine Badewanne mit Brausegarnitur, ein WC mit Spülkasten und einen Waschmaschinenstellplatz mit Wasserhahn und Abflussmöglichkeit für die Flotte.

Hinweise: Die Wohnung hat einen TV-Anschluss an eine SAT-Antenne. Für die Wohnung sind ein separater Stromzähler, Heizkostenverteiler und eine Wasseruhr vorhanden. Die Wohnung ist für 1-2 Personen oder als Zweitwohnung geeignet. Haustiere sind nicht erwünscht.

Daten:
Grundmiete: 265 € monatlich
Wohnfläche: ca. 32 m²
Betriebskostenvorauszahlung: 40 € monatlich
Heizkostenvorauszahlung: 40 € monatlich
Gesamtmiete: 345 €
Kaution: (zwei Kaltmieten = 530 €, bei Einzug auf Kautionskonto zu zahlen)

Energieausweis:
Hauptenergieträger: Gas
Art des Ausweises: Verbrauchsausweis
Warmwasserbereitung ist im Energieverbrauch nicht mit enthalten.
Baujahr des Hauses nach Energieausweis: ca. 1919
gültig bis 26.1.2025
Art des Ausweises: Bedarf
Energiekennwert: 318,6 kWh/m² und Jahr

Bezugsfrei ab: sofort
Ansprechpartner: Frau Pohling, Herr Kretzschmar Tel. 03344-334711 oder 0171-6881717
(Beratung, Besichtigung und Vermietung)

Aus unserem aktuellen Angebot VERMIETUNG

Gewerberäume im Herrenhaus Wölsickendorf mieten: 3 Gewerberäume Grundmiete: 365 €; Gewerbefläche: Raum 205 mit 27,7m², Raum 206 mit 36m² und Raum 217 mit 25,6m² = 89,3 m²; Betriebskostenvorauszahlung: 80 €; Heizkostenvorauszahlung: 120 €; Gesamtmiete: 565 € monatlich, das Objekt ist denkmalgeschützt [mehr...]