Schulstraße 13 links, 16259 Bad Freienwalde

Exposé 2-Raum mit Balkon im 1. OG

Anschrift: Schulstraße 13, OT Hohenwutzen, 16259 Bad Freienwalde

Lage: Das Objekt ist in ruhiger Siedlungslage der Gemeinde Hohenwutzen (OT von Bad Freienwalde) unweit des Grenzübergangs / der Straßenbrücke nach Polen gelegen. Günstige Möglichkeiten zum Einkauf und zum Tanken sind direkt hinter dem Grenzübergang auf polnischer Seite vorhanden. Die Schulstraße ist befestigt und voll erschlossen. Hohenwutzen ist mit dem ÖPNV (Bus) mit Bad Freienwalde etc. verbunden. Bad Freienwalde ist ein s. g. Mittelzentrum im Landkreis mit gut ausgebauter Infrastruktur. Die Gegend ist mit Verbindungen zum Oderbruch, Barnim und zum Niederoderbruch, wie auch zum Oder-Ufer, landschaftlich sehr reizvoll. Diverse Radwege sind vorhanden.

Beschreibung: Das Haus entstand in den frühen 60er Jahren als s. g. „Lehrerhaus“ im Zusammenhang mit dem Schulbau. Im voll unterkellerten Haus sind 8 Wohnungen. Die Anlage ist umfriedet. Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten sind auf dem Grundstück vorhanden.

Ausstattung: Die Wohnung liegt im linken Haus in der 1. Etage. Das Haus ist ein Zweispänner (2 Whg. je Etage). Die Wohnung ist zentral beheizt und mit zentraler Warmwasser-Versorgung ausgerüstet. Im Zuge des Erwerbs der Eigentumswohnung vor einigen Jahren erfolgte die Modernisierung und Sanierung (Küche, Bad, Fußböden, Türen, E-Anlage und eine zusätzliche Wärmedämmung in den beiden Räumen an der Giebelwand). Die Eigentümer haben beim kürzlichen Auszug die Einbauküche (EBK) und die Bad-bel stehen gelassen. Gegen eine Abstandszahlung würden die Eigentümer die Möbel und Geräte dem Mieter überlassen. Die Wohnzimmermöbel könnten übernommen oder entsorgt werden. Mit den Regalen und Schränken im Keller verhält es sich ebenso. Alle Wohnräume, bis auf den Flur, haben Fenster. Dem Wohnzimmer ist der Balkon vorgelagert, der Richtung Hof orientiert ist. Zur Straße hin sind Bad, Küche und Schlafzimmer gelegen.

Hinweise: Das Objekt ist eine überwiegend von Eigentümern bewohnte ruhige und gepflegte Anlage. In den letzten Jahren wurde das Haus energetisch saniert (Dachflächendämmung), eingefriedet (mit elektrischer Toröffnung) und die Vertikal-Sperrung Richtung Straße erneuert. Es wird erwartet, dass Treppenreinigung, Hausreinigung und Gartenpflege von den Anwohnern übernommen und durchgeführt wird. Haustiere sind nicht erwünscht.

Daten:

Grundmiete: 285 €

Wohnfläche: 47,51 m²

Betriebskostenvorauszahlung: 50 €

Heizkostenvorauszahlung: 60 €

Stellplatz auf dem Hof: 15 €

Gesamtmiete: 410 €

Kaution: 855 € (3 Netto-Kaltmieten) bei Schlüsselübergabe

Energieausweis:

Art des Energieausweises: Bedarfsausweis vom 16.9.2019, gültig bis 15.9.2029

Primär-Energieträger: Gas

Baujahr lt. Energieausweis: 1962

Primär-Energieverbrauch: 132 kWh/m² und Jahr

Energieeffizienzklasse: E

Bezugsfrei ab: sofort

Beratung, Besichtigung und Vermietung durch die Immobilien Verwaltung;

Ansprechpartner: Frau Pohling, Tel. 03344-334711, Herr Kretzschmar, Tel. 0171-6881717

ro: Fischerstr. 11, 16259 Bad Freienwalde post@fischerstr11.de; www.fischerstr11.de

Verkauf

Front Herrenhaus in Schiffmühle

Romantisches Herrenhaus: Wohnfläche: 362,93 m², Grundmiete: 1.789 € (entspricht 4,93 €/m²) monatlich, Betriebskostenvorauszahlung: 303 € monatlich; Heizkostenvorauszahlung: 593 € monatlich; Primär-Energieverbrauch: 273,2 kWh/m² und Jahr. Kaufpreis: 680.000 € (provisionsfrei vom Eigentümer). Bitte informieren Sie sich zu den Erwerbsnebenkosten im Land Brandenburg (Grunderwerbsteuer, Notar, Kosten der Eintragung, Kosten von Genehmigungen, Kosten des Nießbrauchs…). Wunsch des Eigentümers: Ein Verkauf kann nur in Verbindung mit einer (mind.) 5 jährigen Erstnutzung mittels befristetem Nießbrauchrecht ("Mietkauf") zustande kommen. [mehr...]